Image Image

Pädagogische Fachkräfte und Assistenzkräfte (w/m/d) für Assistenzleistungen im familiären Kontext

Sie möchten einen Beitrag zu Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderung leisten? Vielleicht haben Sie schon Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit einer Behinderung sammeln können? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir suchen ab sofort mehrere pädagogische Fachkräfte (Sozialarbeiter:in, Sozialpädagog:in Erzieher:in, Heilerziehungspfleger:in, Heilpädagog:in, Ergotherapeut:in etc.) und Assistenzkräfte (ohne abgeschlossene pädagogische Ausbildung/Studium) für Assistenzleistungen im familiären Kontext. Es handelt sich um befristete Teilzeitstellen mit unterschiedlichen Stundenumfängen (ca. 2,5 - 10 Stunden/Woche). Die Einsatzzeiten liegen meistens am Nachmittag.

Die Assistenz im familiären Kontext fördert Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung, die im Elternhaus leben, in ihrer sozialen Teilhabe und in einer möglichst eigenständigen Alltagsbewältigung. Im Zentrum des Angebots steht der Mensch mit Behinderung mit seinem individuellen Unterstützungsbedarf. Die Kund:innen werden bei der selbstbestimmten Freizeitgestaltung sowie beim Aufbau und der Pflege von sozialen Kontakten unterstützt.

In ihrer über 60-jährigen Geschichte hat sich die Lebenshilfe Köln zu einer leistungsstarken Organisation mit vielfältigen Angeboten für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung im gesamten Kölner Stadtgebiet und über 1.000 Mitarbeiter:innen entwickelt.

Image
Bereich: Ambulante Unterstützung für Familien
Image
Arbeitszeit: bis 20 Stunden
Image
Arbeitsbeginn: ab sofort

Das werden Sie tun

  • Sie erbringen Fachleistungs- bzw. Assistenzstunden im direkten Kund:innenkontakt
  • Sie arbeiten gemeinsam an festgelegten Zielen
  • Sie planen und unternehmen gemeinsam mit den Kund:innen Freizeitaktivitäten

Das bringen Sie mit

  • Sie haben möglichst fachspezifische Berufserfahrung mit Menschen mit geistiger Behinderung
  • Identifikation mit dem Leitbild und den Strukturen der Lebenshilfe Köln
  • Sie arbeiten gerne eigenständig
  • Sie sind zu kundenorientierten Arbeitszeiten bereit
  • Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Das bieten wir

Image
Betriebliche Gesundheitsfoerderung
Image
Berufliche Weiterentwicklung
Image
Mitgestaltung
Image
Familie und Beruf
Image
Umweltbewusster Arbeitgeber
Image
Arbeiten im Team

Nach §20 Infektionsschutzgesetz (IfSG) gilt für Mitarbeiter:innen der Lebenshilfe Köln die einrichtungsbezogene Impfpflicht.

Bei uns steht immer der Mensch im Mittelpunkt und Vielfalt sehen wir als Bereicherung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Behinderung, Herkunft, Religion, sexueller Orientierung und Genderidentität.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung