Image Image

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit für unser ambulant betreutes Wohnprojekt in Köln-Niehl

Sie möchten im sozialen Bereich arbeiten und suchen eine sinnvolle Tätigkeit? Sie haben schon Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit einer Behinderung sammeln können? Sie haben gerne Kontakt zu Menschen? Wir unterstützen Sie auch gerne bei Ihrer beruflichen Veränderung.

Wir suchen für unser ambulant betreutes Wohnprojekt in Köln Niel ab sofort eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (25 Std./Woche).

Die Lebenshilfe Köln unterstützt zurzeit ca. 150 erwachsene Menschen mit geistiger und/ oder mehrfacher Behinderung in der eigenen Wohnung und in unterschiedlichen Wohnprojekten im gesamten Kölner Stadtgebiet.

In ihrer über 60-jährigen Geschichte hat sich die Lebenshilfe Köln zu einer leistungsstarken Organisation mit vielfältigen Angeboten für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung im gesamten Kölner Stadtgebiet und über 1.000 Mitarbeiter:innen entwickelt.

Image
Bereich: Wohnen

Image
Arbeitsbeginn: ab sofort

Das werden Sie tun

  • Sie erbringen Fachleistungsstunden im direkten Kundenkontakt
  • Sie unterstützen unsere Bewohner:innen bei der Gestaltung ihres Alltags
  • Sie haben Kontakt zu Eltern, gesetzlicher Betreuung und Behörden
  • Sie stellen die organisatorischen Abläufe in der Betreuung sicher
  • Sie erledigen allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Das bringen Sie mit

  • Sie können sich mit dem Leitbild der Lebenshilfe identifizieren
  • Eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium (z.B. als Heilerziehungspfleger:in, Gesundheits- und Krankenpfleger:in, Sozialpädagog:in o.Ä.)
  • Sie verfügen idealerweise über fachspezifische Berufserfahrung mit Menschen mit geistiger Behinderung
  • Sie arbeiten gerne eigenständig, aber auch gut im Team
  • Sie sind flexibel und zeigen Eigeninitiative
  • Bereitschaft zu kundenorientierten Arbeitszeiten
  • Sie können sich mit dem Leitbild und den Strukturen der Lebenshilfe Köln identifizieren

Das bieten wir

  • Eine sinnstiftende und erfüllende Tätigkeit
  • Individuelle Einarbeitung und Arbeiten in einem starken Team
  • Fortbildungen und berufliche Weiterentwicklung
  • Gesicherte Rahmenbedingungen und Vertretung Ihrer Interessen durch einen Betriebsrat
  • Jährliche Sonderzahlung und Jubiläumsprämien
  • Vergünstigte Angebote beim „Urban Sports Club“
  • Großzügiger Fahrkostenzuschuss für den ÖPNV
  • Möglichkeit eines vergünstigten Fahrradleasings
  • Wir unterstützen Ihre betriebliche Altersvorsorge

Bei uns steht immer der Mensch im Mittelpunkt und Vielfalt sehen wir als Bereicherung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Behinderung, Herkunft, Religion, sexueller Orientierung und Genderidentität.

Der Lebenshilfe Köln folgen und nichts mehr verpassen!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung