Image Image

FSJler:in (Freiwilliges Soziales Jahr)

Sie sind auf der Suche nach einer abwechslungsreichen pädagogischen Tätigkeit? Sie arbeiten gerne mit Menschen? Sie wollen die Möglichkeit haben, ihre Lebensfreude, Ideen und Kreativität in ihre Arbeit mit einfließen zu lassen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir bieten jungen Menschen die Chance, in unserem Wohnhaus im Kölner Norden oder in einer Schule ein FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) oder einen BFD (Bundesfreiwilligendienst) zu absolvieren.

Als FSJler oder BFDler erhalten Sie als Mitglied eines pädagogischen Teams einen guten Einblick in die heilerziehungspflegerische und soziale Arbeit. Dabei werden Sie von erfahrenen Kolleg:innen unterstützt und begleitet.

In ihrer über 60-jährigen Geschichte hat sich die Lebenshilfe Köln zu einer leistungsstarken Organisation mit vielfältigen Angeboten für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung im gesamten Kölner Stadtgebiet und über 1.000 Mitarbeiter:innen entwickelt.

Image
Bereich: Schule & Kita
Image
Arbeitszeit: über 20 Stunden
Image
Arbeitsbeginn: ab sofort

Das bringen Sie mit

  • Identifikation mit dem Leitbild und den Strukturen der Lebenshilfe Köln
  • Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

In Wohneinrichtungen der Lebenshilfe Köln e.V. können Freiwilligendienste ab sechs Monate abgeleistet werden. Die Bewerber:innen sollten mindestens 18 Jahre alt sein und nach Möglichkeit einen Führerschein haben. Leider kann in den Wohneinrichtungen der Lebenshilfe Köln kein Wohnraum für Freiwillige angeboten werden.

Das bieten wir

Image
Betriebliche Gesundheitsfoerderung
Image
Berufliche Weiterentwicklung
Image
Mitgestaltung
Image
Familie und Beruf
Image
Umweltbewusster Arbeitgeber
Image
Arbeiten im Team

Nach §20 Infektionsschutzgesetz (IfSG) gilt für Mitarbeiter:innen der Lebenshilfe Köln die einrichtungsbezogene Impfpflicht.

Bei uns steht immer der Mensch im Mittelpunkt und Vielfalt sehen wir als Bereicherung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Behinderung, Herkunft, Religion, sexueller Orientierung und Genderidentität.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung