Image Image

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für Schulbegleitung im Pool-Modell

Sie sind auf der Suche nach einer sinnvollen Tätigkeit? Sie arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir suchen ab sofort pädagogische Fachkräfte (Erzieher:in, Heilerziehungspfleger:in, Heilpädagoge:in, Sozialpädagoge:in etc.) für den Bereich Schulbegleitung im Pool-Modell.

Es handelt sich um zunächst befristete Voll- und Teilzeitstellen mit unterschiedlichen Umfängen in ganz Köln. Wir sind jedoch an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Die Schulbegleitung erfolgt im Rahmen des Pool-Modells. Dies bedeutet, dass die Mitarbeiter:innen als Team an der Schule arbeiten, sich im Krankheitsfall gegenseitig vertreten und vor Ort eine/e Teamleitung als Ansprechpartner:in zur Verfügung steht.

In ihrer über 60-jährigen Geschichte hat sich die Lebenshilfe Köln zu einer leistungsstarken Organisation mit vielfältigen Angeboten für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung im gesamten Kölner Stadtgebiet und über 1.000 Mitarbeiter:innen entwickelt.

Image
Bereich: Schule & Kita
Image
Arbeitszeit: bis 20 Stunden, über 20 Stunden
Image
Arbeitsbeginn: ab sofort

Das werden Sie tun

  • Sie begleiten und unterstützen Kinder und Jugendliche in der jeweiligen Schule (Grundschule, Förderschule, Waldorfschule oder weiterführende Schule)
  • Sie sind Teil eines multiprofessionellen Teams
  • Sie erarbeiten gemeinsam mit den Lehrer:innen Methoden und Strategien, um Selbstständigkeit und Teilhabe zu ermöglichen
  • Sie dokumentieren die Entwicklung des Kindes oder Jugendlichen u.a. in Sachstandsberichten

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung oder ein pädagogisches Studium
  • Identifikation mit dem Leitbild und den Strukturen der Lebenshilfe Köln
  • Möglichst fachspezifische Berufserfahrung mit Menschen mit geistiger Behinderung
  • Bereitschaft zu kundenorientierten Arbeitszeiten
  • Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie eine positive, wertschätzende und inklusive Haltung

Das bieten wir

Image
Betriebliche Gesundheitsfoerderung
Image
Berufliche Weiterentwicklung
Image
Mitgestaltung
Image
Familie und Beruf
Image
Umweltbewusster Arbeitgeber
Image
Arbeiten im Team

Nach §20 Infektionsschutzgesetz (IfSG) gilt für Mitarbeiter:innen der Lebenshilfe Köln die einrichtungsbezogene Impfpflicht.

Bei uns steht immer der Mensch im Mittelpunkt und Vielfalt sehen wir als Bereicherung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Behinderung, Herkunft, Religion, sexueller Orientierung und Genderidentität.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung